zum Menü Startseite

Soziokulturelle Waldfunktionen - Ziele im naturgemäßen Wald

Erholung im DauerwaldDie ANW berücksichtigt die wachsende Bedeutung des Waldes für psychische und physische Wohlbefinden der Menschen insbesondere in dichtbesiedelten Ländern. Naturgemäß bewirtschafteter Wald erfüllt die soziokulturellen Erwartungen der Gesellschaft optimal.

Wichtige Elemente soziokultureller Waldfunktionen:

  • Wald als Erholungs- und Gesundheitsraum
  • Alte Waldnutzungsformen als Kulturgut
  • Qualifizierte Arbeitsplätze in der Forst- und Holzwirtschaft
  • Schutz der Menschen z.B. vor Erosion, belastetem Grundwasser, Überschwemmungen
  • Erzeugung und Verwendung von Holz als wichtiger Beitrag zur Minderung der CO2- und Klimaproblematik

Naturgemäße Waldwirtschaft mit dem Dauerwaldmodell leistet einen besonders hohen Beitrag, um die soziokulturellen Funktionen des Waldes bestmöglich zu erfüllen.