zum Menü Startseite

Aktuelles

Die Fichte - Baum des Jahres 2017

Unter "Dokumentation" finden Sie den Vortrag zur Fichte von Dr. B. Leder vom 6. 9. 2017

Das geheime Leben der Bäume von Peter Wohlleben - eine Kritik des Bestsellers von Prof. Dr. Schraml, Freibung im Holzzentralblatt, Nr. 17 vom 29. 4. 2016

Im Holzzentralblatt hat Prof. Schraml eine fundierte Kritik zum Bestsellerbuch von Peter Wohlleben geschrieben - äußerst lesenswert. Wir bieten hier den Artikel mit freundlicher Genehmigung der Verlagsleitung des Holzzentralblattes als PDF an.

Hier gehts zum Artikel (pdf)

Biowild

Biowild ist kein Vertrieb für Bio-Wildfleisch, sondern das Wald-Wild-Projekt, das unter der Regie der ANW läuft. Seit kurzem ist die Website online!

Mehr Informationen

Der Vortrag zur Winterlinde von Dr. Leder ist unter "Dokumentation" zu finden

zur Bundestagung 2016 - eine Erinnerung

Nur alle 30 Jahre findet eine solche Tagung in Niedersachsen statt!
-Schon angemeldet ?-

ANW-Bundestagung in Hameln 19. – 21. Mai 2016"
Anmeldung bis zum 29.Februar 2016

Das aktuelle Thema, das zur Zeit alle Waldbesitzer und Waldbewirtschafter umtreibt, wird Herrn Roland Burger in seinem Vortrag behandeln:"Integrative Waldwirtschaft und das Problem der Sozialpflichtigkeitsgrenze“.(Denn eine Grenze muß es doch geben?)
Herr Dr. Klaus Merker spricht über: „25 Jahre LÖWE-Programm und sein Einfluß auf den Waldzustand“
Exkursionen zu diesen Themen in die Forstämter Stadt Hameln, Spießingshol, Nienburg und
Stauffenburg
Den Einladungsflyer mit Anmeldekarte sowie weitere Informationen finden Sie auf
www.anw-niedersachsen.de und www.anw-deutschland.de

Download weitere Informationen

Stellungnahme der ANW-NRW zum Entwurf des Landesnaturschutzgesetzes

Hier finden Sie die vom Vorstand beschlossene Stellungnahme der ANW-NRW zum Entwurf des Landesnaturschutzgesetzes, die am 4. September an das MKULNV übermittelt wurde.

Stellungnahme zum Entwurf des Landesnaturschutzgesetzes NRW

Stilllegung + Jagdverzicht = Artenschwund

Beispielbild, nicht aus dem Untersuchungsgebiet Eine vergleichende Untersuchung vieler Probeflächen in Rumänien und Thüringen zeigt, dass in nicht bewirtschafteten Wäldern Baumarten in der Verjüngung verloren gehen. Dies ist im wesentlich auf Wildeinfluß und Lichtmangel zurückzuführen und besonders in Buchenwaldgesellschaften festzustellen.
Die Untersuchungen wurden vom Max-Planck-Insititut für Biogeochemie in Jena in Zusammenarbeit mit rumänischen Forschern durchgeführt. Den Artikel finden Sie unter dem Link; die Pressemeldung ist als PDF unten angehängt.

Mehr Informationen
Pressemeldung zum Artenschwund

Stellungnahme der ANW-NRW zur Novelle des Landesjagdgesetzes

Die ANW-NRW hat zur Novelle des Landesjagdgesetzes Stellung genommen. Hier finden Sie die Stellungnahme im Wortlaut.

Stellungnahme zur Novelle des Landesjagdgesetzes NRW

Die Eiche hat Zukunft- erfolgreicher Waldbau mit der Eiche

Der Vortrag von Dr. Bertram Leder zur Eichentagung am 1. 10. 2014 in Arnsberg kann unter "Dokumentation" abgerufen werden.

Waldnaturschutzinitiative FAUN

Ziel der Initiative ist es, den Waldnaturschutz integrativ auf der gesamten Waldfläche zu berücksichtigen und umzusetzen, und das auf der gesamten bayerischen , der gesamten bundesdeutschen Waldfläche über alle Waldbesitzarten hinweg. Dies ist auch vor dem Hintergrund der zunehmenden Forderungen von großflächigen Stilllegungen in den öffentlichen Wäldern zu sehen.

Mehr Informationen

ANW-Bundesvorsitzender Hans von der Goltz erhält Bundesverdienstkreuz

…der Westen berichtet….

Mehr Informationen

Naturschutz durch Kahlschlag von Fichtenwald?

Ist die Beseitigung von Fichten in der Eifel für den Naturschutz gut? Ist die Fichte in den höheren Lagen der westdeutschen Mittelgebirge überhaupt ein nichtheimischer Baum? Müssen Offenlandarten auf ehemaligen Waldflächen geschützt werden? Schützt man mit viel Aufwand auch Arten, die lediglich am Rande ihrer Verbreitung selten vorkommen? Der ANW-NRW-Vorstand hat in einem Brief an Minister Remmel verschiedene Fragen zum Naturschutz aufgeworfen - die Antwort von Abteilungleiter Dr. Woike kam vor wenigen Tagen. Das Dokument finden Sie unter dem folgenden Link….

Briefwechsel mit Minister Remmel zu Naturschutzfragen

Bericht im Westfalenblatt zur Waldbauernversammlung in Isselhorst

Die Vorträge der Veranstaltung "Bewertung von Naturschutzleistungen im bewirtschafteten Wald" in Schmallenberg" sind unter "Dokumentation" abrufbar.

Delegiertenversammlung

Die von der Delegiertenversammlung verabschiedeten ökologischen Grundsätze sind hier abrufbar

Mehr Informationen

Vortrag von Dr. Leder

Der Vortrag von Dr. Leder zur Lärche ist unter Dokumentation abrufbar!

Artikel von H. Nöllenheidt

Der Artikel von H. Nöllenheidt über die Wildnis in NRW ist unter Dokumentation abrufbar!

Das Wald-Wild-Gutachten

Das Wald-Wild-Gutachten von ANW, dem Deutschem Forstwirtschaftsrat und dem Bundesamt für Naturschutz wird veröffentlicht. Die Dokumente sind unter "Dokumentation" abrufbar.

Grundsätze zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität

Bundes-ANW veröffentlicht Grundsätze zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität im naturgemäßen Wirtschaftwald.
Die Grundsätze sind unter "Dokumentation" abzurufen.

Vortrag von Dr. Leder zum Waldbau im Klimawandel in Lemgo

Der Vortrag ist als PDF unter "Dokumentation" abrufbar.

ANW-NRW-Forum geschlossen

Wegen mangelnden Interesses und zunehmenden Missbrauchs hat sich der Vorstand entschlossen, das Internet-Forum der ANW-NRW zu schließen. Die bis heute dort veröffentlichten Inhalte sind gesichert und archiviert.